Leistungsträger Leistungsspektrum Referenzen Kontakt Home

BIM Building Information Modeling

beschreibt ein virtuelles Bauwerksmodell zur durchgängigen Digitalisierung aller planungs- und realisierungsrelevanten Bauwerksinformationen.

Das Ziel ist eine synchronisierte Datenbasis für alle am Bau Beteiligten und soll vor allem die Planungssicherheit steigern, sowie Transparenz und Effizienz im Planungs- und Bauprozess erhöhen.
Die Durchführung der Projekte anhand eines zu verwendenden Referenzprozess ermöglicht eine weitestgehende Vereinheitlichung des Verfahrens für alle Planungsbeteiligten.
Die Erstellung, Verwaltung und der Austausch von Informationen erfolgt gemäß ISO 19650, bzw. nationaler Umsetzung in VDI2552. Der Austausch der Daten erfolgt mittels herstellerneutralem Datenformat IFC nach ISO 16739.

Um die BIM- Kompetenz als Eignungsbewertungskriterium im Zuge von Vergabeverfahren nachweisen zu können, haben wir unsere Mitarbeiter geschult und sind in der Lage einen BIM- Koordinator zu stellen. Wir nutzen die Funktionen von BIM seit Anfang 2016.

Hier ein Beispiel wie ein Projekt bereits in der ersten Planungsphase greifbar werden kann: